Sondermaßnahme des Kultusministeriums – Lehrernachwuchs

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat eine Sondermaßnahme zur Sicherung des Lehrernachwuchses eingeleitet und zwar für das Schuljahr 2021/22.

Zugelassen werden universitäre Diplomingenieure oder Masterabsolventen der Fachrichtung Elektrotechnik und Bautechnik oder verwandter Studiengänge sowie Absolventen einer Hochschule mit Masterabschluss in angewandte Wissenschaften. Bitte beachten Sie hier die unterschiedlichen Zulassungsvoraussetzungen und Auswahlkriterien.

weitere Informationen finden Sie unter: