Verein der Freunde und Förderer

Der Verein der Freunde und Förderer der Dr.-Georg-Schäfer-Schule in Schweinfurt (VFF) wurde am
16. Dezember 1986 gegründet. Die Ursprungsgedanken des Vereins waren,

  • konkrete Fördermaßnahmen schnell und kurzfristig umsetzen.
  • eine unbürokratische und effektive Entscheidungsfindung über Fördermaßnahmen ermöglichen.
  • über den Haushaltsansatz der Schule hinausgehende, zusätzliche und sinnvolle Anschaffungen tätigen.
  • Schülerinnen und Schülern der Berufsschule und Berufsfachschule fördern.
  • die Lehr- und Lernmittelsammlungen ergänzen und erweitern.
  • Voraussetzungen für einen zeitgemäßen und sachgerechten Unterricht verbessern.

Seit der Vereinsgründung wurden schon über € 280.000 für diese Ziele gesammelt und investiert. Der Verein ist mittlerweile ein fester und äußerst wichtiger Bestandteil der Dr.-Georg-Schäfer-Schule und hat 133 Mitglieder.

Wollen auch Sie unseren Verein unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Spende auf folgendes Konto: Sparkasse Schweinfurt
IBAN: DE37 7935 0101 0000 0160 22
BIC: BYLADEM1KSW


Organe des Vereins

Vorstand:

  • Vorsitzender: Jürgen Weth, stellvertretender Kreishandwerksmeister, Innungsobermeister
  • Stellvertretende Vorsitzende: Jürgen Stürzenberger, Ausbildungsleiter SKF; Matthias Paul, OStD, Schulleiter
  • Schatzmeisterin: Christiane Brand
  • Geschäftsführer: Thomas Räth, OStR

Fachbeiräte:

  • Uwe Geisel, Ausbildungsleiter Schaeffler
  • Bernd Kießling, StD, Mitarbeiter der Schulleitung
  • Gerhard Prokein, StD, stellvertretender Schulleiter
  • Jens Wunderwald, Ausbildungsleiter ZF-Friedrichshafen
  • Heinz Schuchbauer, Fa. Schuchbauer GmbH
  • Ludwig Weipert, Fa. Weipert GmbH

Verein Der Freunde und Förderer - vordere Reihe von links nach rechts: Matthias Paul, Jürgen Weeth, Jürgen Stürzenberger, Rudolf Sagstetter, Werner Druckenbrod (verstorben), Thomas Räth - hintere Reihe von links nach rechts - Roland Kiesel, Christiane Brand, Bernd Wittner, Michael v. Prümmer - Rudolf Sagstetter, Werner Druckenbrod und Roland Kiesel wurden in ihrer Funktion verabschiedet
vordere Reihe von links nach rechts: Matthias Paul, Jürgen Weeth, Jürgen Stürzenberger, Rudolf Sagstetter, Werner Druckenbrod (verstorben), Thomas Räth; hintere Reihe von links nach rechts: Roland Kiesel, Christiane Brand, Bernd Wittner, Michael v. Prümmer; Rudolf Sagstetter, Werner Druckenbrod und Roland Kiesel wurden in ihrer Funktion verabschiedet