Elektrotechnik

Elektroberufsausbildung spielt in der Championsleague

Boten vom Haßgau

Diese Überschrift zum Artikel im Boten vom Haßgau anlässlich der Freisprechungsfeier 2019 der Elektroinnung in Sand spiegelt den hohen Anspruch an die Auszubildenden im Ausbildungsberuf zum Elektroniker eindeutig wider.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, besteht eine intensive Zusammenarbeit zwischen zuständiger Innung, der IHK Würzburg-Schweinfurt sowie den Ausbildungsbetrieben im Handwerk und der Industrie als dualer Partner unserer Elektroabteilung an der Dr.-Georg-Schäfer-Schule in Schweinfurt. Diese Zusammenarbeit umfasst sowohl einen häufigen Informationsaustausch als auch die gemeinsame Durchführung der Abschlussprüfungen Teil I und II. Allen Beteiligten sind vor allem die persönlichen Kontakte sehr wichtig. Darüber hinaus wird die gegenseitige Teilnahme an den so wichtigen Fortbildungsmaßnahmen für Ausbilder oder Lehrkräfte ermöglicht.

In unseren bereits vorhandenen und in 2019 neu ausgestatteten Fachunterrichtsräumen sind neben den bisherigen Ausbildungsinhalten insbesondere die Aspekte von Industrie 4.0 und auch Handwerk 4.0 mit den eingesetzten Automatisierungssystemen, Bussystemen und der erforderlichen Systemintegration erstklassig zu unterrichten.

Ein spezieller Dank an dieser Stelle an die Stadt Schweinfurt als Sachaufwandsträger und den Freistaat Bayern, die gemeinsam eine Neuausstattung der Schule in Höhe von zusätzlichen 225.000.- € ermöglicht haben.

Somit trägt unsere Abteilung hervorragend zur Ausbildung in innovativen und zukunftssicheren Berufen im Bereich der Elektrotechnik bei. Wir bieten auch eine spezielle Förderung schwächerer Schüler an, initiiert und finanziert von der Elektroinnung Schweinfurt. Zusätzlich bemühen wir uns, unsere Schülerinnen und Schüler bei der Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz sowie der Kompetenz, sich in gesellschaftlichen, beruflichen und privaten Situationen sachgerecht, individuell und sozial verantwortlich zu verhalten, zu unterstützen. Unser Ziel ist es, sie zu verantwortungsbewussten Bürgerinnen und Bürgern zu erziehen und ihnen Möglichkeiten an die Hand zu geben, in ihrem Leben vor allem Zufriedenheit und Glück, sei es im Beruf, in der Familie, in einem Ehrenamt oder auch bei einem politischen Engagement, zu finden.



Abteilung Elektrotechnik - Roland Kiesel, StD

Roland Kiesel

StD

Kontakt:

Tel.:09721/5146-00 E-Mail:r.kiesel@bs1-sw.de

Abteilung Elektrotechnik - Gruppenbild
Manfred Klüpfel, Thomas Räth,Roland Kiesel, Bernd Kießling, Uwe Sagstetter, Christian Höhne, Tim Wedlich, Frank Müller (von links nach rechts)

Berufe:

  • Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (Handwerk)
  • Elektroniker für Automatisierungstechnik (Industrie)
  • Elektroniker für Betriebstechnik (Industrie)
  • Elektroniker für Geräte und Systeme
  • Elektroniker Fachrichtung für Maschinen- und Antriebstechnik
  • Im ersten Ausbildungsjahr werden an unserer Schule sämtliche Elektroberufe unterrichtet.